Monate: Juli 2019

Eine Frau, die sich um die Rosen Pflege kümmert

Rosen Pflege: Was ist Mythos, was hilft wirklich?

Mit dem Hammer draufhauen oder Zucker ins Wasser mischen? Um die Rosen Pflege ranken sich viele Mythen. Aber was ist wirklich zu beachten? Wir schauen uns die bekanntesten Mythen für Sie an. Hammerhart: Das Breitklopfen der Stiele Die extremste Methode zuerst. Wer zum Thema Rosen Pflege recherchiert, wird früher oder später auf einen Artikel stoßen, der dazu rät, mit einem Hammer die Enden der Rosenstiele breit zu klopfen. Ein solches Vorgehen soll die harte Schale der Stiele lösen und den weicheren Stellen den Kontakt mit dem Wasser ermöglichen. So soll die Wasseraufnahme gefördert werden. Aber stimmt das wirklich? Hilft es, wenn Sie die Stiele breitklopfen? Nein, leider nicht. Wenn überhaupt, eignet sich diese Methode nur für wirklich harte holzige Stiele, wie z. B. Äste. Für Rosen-Stiele ist sie eher kontraproduktiv, da sie die empfindlichen Leitungsbahnen quetscht. Im schlechtesten Fall verstopfen kleine sich lösende Pflanzenteilchen die Leitungsbahnen sogar ganz. So wird die Wasseraufnahme eher behindert als gefördert. Außerdem bilden sich vermehrt Bakterien, was die Lebensdauer Ihrer Rosen erheblich verkürzt. Bessere Rosen Pflege: Ein sauberer Anschnitt... mehr

Pompöös Flowers

POMPÖÖS Flowers von Harald Glööckler

Endlich ist sie da – die POMPÖÖS Flowers Kollektion von Harald Glööckler! In Kooperation mit Valentins hat der bekannte Mode-Designer seine eigene Blumenkollektion kreiert. Ob zarte Lilien, mondäne rote Rosen oder strahlende Sonnenblumen – hier erfahren Sie alles über die Wahl des perfekten Straußes aus dem pompöösen Sortiment. Ganz nach Harald Glööcklers Motto „Jede Frau ist eine Prinzessin“ – haben wir die richtigen Blumen für jede Prinzessin! Wir stellen vor: POMPÖÖS Flowers by Harald Glööckler Mode, Schmuck und extravagante Auftritte – so kennen und lieben wir den Kult-Designer. Darüber hinaus ist er sogar noch Maler und Buchautor. Und so vielfältig wie er selbst sind auch die blumigen Kreationen aus der POMPÖÖS Flowers Kollektion! Ganz nach seinem Motto „Jede Frau ist eine Prinzessin“ hat er für uns zauberhafte Bouquets kreiert, die in ihrer Strahlkraft die selbst gemalten Kunstwerke des Prince of POMPÖÖS widerspiegeln. Bereits im Alter von 7 Jahren kreierte er sein erstes Kleidungsstück – heute begeistern seine prunkvollen Kreationen Kunden auf der ganzen Welt. Glööcklers Repertoire umfasst neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck,... mehr

Zier-Lauch: Kugel-Lauch in einem Sommerstrauß

Zier-Lauch: Ein wahres Deko-Highlight für jeden Sommer-Strauß!

Wir geben zu: Wenn wir an Zier-Lauch denken, knurrt uns meist direkt der Magen. Zu einer leckeren Käse-Lauch-Suppe kann schließlich niemand nein sagen. Aber wussten Sie, dass Lauch auch wirklich gut aussehen kann? Schon seit geraumer Zeit halten immer mehr Zierlauch-Arten Einzug in die moderne Floristik. Wir stellen Ihnen die beiden beliebtesten vor. Kugel-Lauch: Eine zweifarbige Augenweide! So sperrig der Name, so schön die Blüte: Allium sphaerocephalon, wie der Kugel-Lauch in unserem Titelbild botanisch genannt wird, verleiht Sommer-Sträußen mit seinem wunderschönen Farbverlauf eine tolle Dynamik. Und auch im Garten macht der Zier-Lauch eine gute Figur. Kugel-Lauch wird ca. 60 bis 70 cm hoch und bevorzugt sonnige Standorte mit trockenem Boden. Er blüht von Juli bis August und ist sehr pflegeleicht. Eine ganz Große unter den Zierlauch Arten: Allium Giganteum Der Name lässt es ja schon vermuten: Allium Giganteum oder Riesen-Lauch wird mit 80 bis 200 Zentimetern nochmal deutlich größer als der Kugel-Lauch. Und bildet wunderschöne Blüten aus, in die wir sofort hineingreifen möchten. Die fluffig anmutenden Blütenbälle sind meist violett gefärbt und verströmen einen... mehr