Blumenwelten, Geschenkideen
Schreibe einen Kommentar

Die schönsten Blumen für Ihr Hochzeitsgeschenk

Blumen für Hochzeitsgeschenke

Sie sind zu einer Trauung eingeladen und benötigen noch ein Hochzeitsgeschenk? Mit Blumen für das Brautpaar liegen Sie immer richtig. Welche Blumensorten sich besonders gut für den großen Tag eignen und welche Bedeutung sie haben, erfahren Sie hier. So wird die Hochzeitsüberraschung perfekt!

Blumiges Hochzeitsgeschenk in klassischem Weiß

Weiß als klassische Hochzeitsfarbe symbolisiert Unschuld, Ehrlichkeit und Eleganz. Als Erstes sei hier natürlich die Rose genannt, die Blume der Liebe schlechthin. Weiße Rosen stehen für Reinheit und die wahre Liebe. Obwohl weiße Blumen lange Zeit als Trauerblumen galten, weil sie traditionell auch für Trauer und den Tod stehen, erfreuen sie sich heute als Hochzeitsdeko, im Brautstrauß und auch im Strauß als Hochzeitsgeschenk großer Beliebtheit. Und mit der weißen Rose zur Hochzeit liegen Sie in jedem Fall richtig!

Schleierkraut und Lilien eignen sich perfekt als Hochzeitsblumen

Schleierkraut steht für Hingabe, Liebe und ein Herz ohne Hintergedanken. Die luftigen Blütchen verleihen Blumen-Arrangements eine verspielte, romantische Note und eignet sich daher auch perfekt als Hochzeitsdeko für Feiern im Vintage-Stil. Das Nelkengewächs ist auch in leicht abgewandelten Farben wie Rosa oder Blasslila erhältlich und somit ein echter Allrounder für Ihr blumiges Hochzeitsgeschenk!

Wenn Ihr Brautpaar einen eleganten, modernen Look mit klaren Linien liebt, sind Lilien und Calla die erste Wahl. Die Lilie hat eine klare, ausladende Blütenform und steht für Licht und wahre Liebe. Bereits in der Antike wurden Bräute mit Lilien gekrönt, in der Hoffnung auf ein reines und fruchtbares Leben. Besonders schöne Farbakzente setzen rosa und weiße Blüten in Kombination, wie auch bei unserem Bestseller Temptation.

Die Calla mit ihrer unvergleichlichen Anmut und Eleganz ist mittlerweile eine der beliebtesten Hochzeits-Blumen. In der Blumensprache sagt die Calla: „Ich bewundere deine Schönheit!“. Deshalb findet man sie auch oft in Brautsträußen.

Rot, die Farbe der Liebe

Möchten Sie Blumengeschenke zur Hochzeit in Rot verschenken, sollten Sie besonders gut auf die Auswahl der Blumensorten in Ihrem Strauß achten. Die rote Rose als Farbe der wahren Liebe und Leidenschaft ist hier eher nicht die erste Wahl – der gegenseitige Austausch dieser Blumen ist eher dem Brautpaar vorbehalten.

Aber wieso nicht ein paar klassische rote Akzente in Ihrem Strauß setzen? Toll eignet sich hier zum Beispiel die fröhlich strahlende Gerbera, die Ihrem Arrangement sofort Heiterkeit verleiht und sagen will „Durch dich wird alles schöner!“.

Generell gilt bei roten Blumen, die fast alle für Zuneigung oder Liebe stehen: Je dunkler der Rotton, desto tiefer die Bedeutung.

Diese Blumen stehen für Treue und Individualität

Veilchen und Vergissmeinnicht sind traditionsgemäß sehr beliebt für Brautsträuße: Man sagt, das Vergissmeinnicht lässt den Bräutigam für immer an seine Frau denken. Die zarten Blüten dieser beiden Sorten symbolisieren Aufmerksamkeit und gegenseitigen Respekt.

Blaue Blumen

Sie werten jedes Hochzeitsgeschenk auf. Zu guter Letzt haben wir noch einen All-Time-Classic für Sie: Den Efeu. Diese immergrüne Pflanze ist auch als Schnittpflanze sehr haltbar und steht für ewige Treue. Kombiniert mit bunten Blumen verleiht er ihrem Strauß einen klassischen Schliff.

Wie Sie sehen, sind Ihrer Fantasie bei der Auswahl eines bunten Straußes als Hochzeitsgeschenk (fast) keine Grenzen gesetzt. Vorsicht ist lediglich bei roten Rosen sowie allzu vielen gelben Blüten geboten – letztere können neben Sonne und Fröhlichkeit auch Eifersucht oder Eitelkeit bedeuten.

Unsere persönlichen Favoriten? Weiße Arrangements für elegante Feiern und fröhlich-bunte Sträuße für die Gartenhochzeit im Sommer!

Sie möchten statt Blumen lieber einen bunten Heliumballon oder Sekt mit einem persönlichen Gruß verschenken? Entdecken Sie all unsere Hochzeits-Highlights!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.