Geschenkideen
Schreibe einen Kommentar

Geschenke zum Omatag: Inspirationen und Tipps

Die schönsten Geschenke zum Omatag_shutterstock_210417895_kl

Muttertag? Kennen wir alle. Zwar wissen wir nicht immer genau, wann er ist, aber wir alle überraschen unsere Mama mit einem kleinen Dankeschön. Wie aber sieht es mit unseren Omas aus? Schließlich sind unsere Großmütter für viele von uns ganz, ganz wichtige Personen? In Ländern wie Polen oder Frankreich hat der Omatag längst einen ebenso hohen Stellenwert wie der Muttertag. Und auch in Deutschland feiern wir seit 2012 offiziell den Omatag. Und zwar am zweiten Sonntag im Oktober. Machen auch Sie mit und zeigen Sie Ihrer Oma, wie viel sie Ihnen bedeutet! Wir haben Ihnen Inspirationen für die besten Geschenke zum Omatag zusammengestellt.

Die besten Geschenke zum Omatag: Gemeinsame Zeit

Hand aufs Herz:  Das wichtigste für all unsere Großmütter ist gemeinsame Zeit. Zeit, die wir uns für sie nehmen. Zeit, in der wir einen kleinen Teil von all dem, was sie uns gegeben haben, zurückgeben. Ein gemeinsames Frühstück, ein ausgedehnter Spaziergang, ein Kaffeeklatsch – meist muss es keine große Geste sein. Halten Sie sich den zweiten Oktobersonntag einfach für Ihre Großmutter frei. So wie sie sich damals so viele Wochenenden freigehalten hat, um auf Sie aufzupassen. Wenn Sie dann noch einen selbstgebackenen Kuchen mit einer liebevollen Aufschrift mitbringen, wird Ihre Oma garantiert vor Freude strahlen. Im Idealfall nehmen Sie ein gemeinsames Bild auf, dass Sie Ihrer Oma in einem schönen Rahmen schenken können. So kann sie noch lange an diesen schönen Omatag zurückdenken.

Der Klassiker unter den Geschenken: Blumen zum Omatag versenden

Die perfekten Geschenke zum Omatag: Blumensträuße mit liebevollen Zusatzpräsenten

Ob eine große räumliche Entfernung, eine Krankheit, die uns an Bett fesselt oder anderweitige Verpflichtungen, die wir leider nicht absagen können: Leider gibt es manchmal wirklich gute Gründe, die uns davon abhalten, am Omatag bei unserer Großmutter sein zu können. Aber das muss uns nicht daran hindern, Oma zum Omatag eine Freude zu bereiten. Überraschen Sie sie doch mit einer liebevollen Kleinigkeit – damit sie weiß, wie viel sie Ihnen bedeutet. Ein strahlend schöner Blumenstrauß, dazu eine kleine Schokolade mit der Aufschrift „Allerbeste Omi“ oder einem Holz-Herz mit „Oma, ich hab dich lieb“: Wir haben Ihnen die schönsten Geschenke zum Omatag in einer eigenen Kategorie zusammengestellt. Und das Beste: Als Leser unseres Freude-Blog erhalten Sie auf alle Omatags-Überraschungen 14 % Rabatt! Jetzt entdecken

Geschenke in Seniorenheime versenden: Tipps & Tricks

Viele unserer Großmütter verbringen ihren wohlverdienten Ruhestand in Seniorenheimen. Aber vielleicht haben Sie auch schon die Erfahrung gemacht: Nicht immer verläuft die Zustellung in Seniorenheime problemlos. Dabei stellt weniger die Verteilung im Seniorenheim selbst das Problem dar. Wenn es zu Komplikationen kommt, resultieren diese oft aus Problemen bei den Sortierlogiken der Versanddienstleister.

Unser Tipp: Nutzen Sie die Adressfelder Vor- und Nachname für den Namen des Seniorenheims und schreiben Sie den Namen Ihrer Großmutter lieber in das Zusatzfeld. Klingt erstmal merkwürdig, hat aber einen ganz einfachen Hintergrund: In den Übersichten der einzelnen Zusteller werden die Zusatzfelder nicht immer angezeigt. So kann es dazu kommen, dass er nur den Namen und die Adresse Ihrer Großmutter sieht, aber nicht den Namen des Seniorenheims. Ohne diesen gestaltet sich die Zustellung aber natürlich schwierig. Und unter dem großen Zeitdruck, unter dem die Zusteller heutzutage stehen, kann das dazu führen, dass Ihr Paket erstmal zurückgestellt wird.

Tipp: Orchideen eignen sich perfekt als Geschenke zum Omatag

Die perfekten Geschenke zum Omatag: Orchideen

Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass viele Großmütter Orchideen zu mögen scheinen? Die exotisch anmutenden Pflanzen sehen nicht nur gut aus – sie sind auch perfekt geeignet für Fensterbänke in gleichbleibend warmen Räumen. Bei den meisten Orchideen, die wir zum Beispiel im Supermarkt erstehen, handelt es sich um die sogenannte Phalaenopsis. Orchideen dieser Gattung fühlen sich am wohlsten bei warmen Tagestemperaturen über 20 °Celsius und ähnliche warmen Nacht-Temperaturen zwischen 15 und 25 °Celsius. In Zimmern in Seniorenheimen, aber auch in heimeligen Wohnzimmern fühlen sich Orchideen dementsprechend pudelwohl.

Tipp: Nutzen Sie auch den kostenfreien Valentins Erinnerungs-Service, um sich an wichtige Anlässe wie den Omatag erinnern zu lassen! Zum Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.