Alle Artikel mit dem Schlagwort: Blumenlexikon

Glückliche Frau mit Germini

Germini – die kleine Schwester der Gerbera im Portrait

Die Germini ist eine sehr vielfältige Schnittblume, die ursprünglich aus Südafrika kommt. Die Blütezeit ist nicht auf einzelne Monate beschränkt, sodass sich Liebhaber das ganze Jahr an ihr erfreuen können. Germinis zählen zu den beliebtesten Blumen in Deutschland. Warum das so ist, erfahren Sie in diesem Artikel. Familie: Korbblüter (Asteraceae) Wissenschaftlicher Name: Germini Blütezeit: ganzjährig Germini und Gerbera – Kennen Sie den Unterschied? Die Germini – wir alle kennen und lieben Sie. Aber kennen Sie eigentlich den Unterschied zwischen Gerbera und Germini? Die Germini wird oft mit ihrer großen Schwester, der Gerbera, verwechselt. In den meisten Sträußen ist jedoch nicht die Gerbera, sondern die Germini verbunden. Sie ist mit einer Blüte von ca. 8 cm Durchmesser deutlich zierlicher als die artverwandte Gerbera mit bis zu 12 cm Durchmesser. Beide Blumen bilden jedoch nur eine Blüte pro Stiel aus. Germinis – vielfältige Glücklichmacher Wissen sie was Germinis mit Voldemort, Kermit und Rambo zu tun haben? Nein, die Germini ist kein Filmcharakter – Voldemort, Kermit und Rambo sind Sorten der vielfältigen Blume. Sie unterscheiden sich in... mehr